Balatonföldvár

Badespaß und mondäne Villen

Startseite > Balaton > Ferienorte > Balatonföldvár
Ferienorte
Balatonföldvár

Der Ferienort Balatonföldvár befindet sich am Südufer des Balaton, zwischen den Orten Balatonszárszó und Zamárdi und zählt durch die vielen gepflanzten Blumenstauden zu den schönsten und bekanntesten Badeorten am See.

Empfohlene Feriendomizile

ab 67 €
Ferienwohnung OG Földvar 4

Ferienwohnung OG Földvar 4

in Balatonföldvár
4 Pers.
1200 m
ab 79 €
Ferienwohnung, OG Földvar 2b

Ferienwohnung, OG Földvar 2b

in Balatonföldvár
8 Pers.
1500 m
ab 156 €
Ferienhaus komplett Földvar 2

Ferienhaus komplett Földvar 2

in Balatonföldvár
14 Pers.
1500 m
ab 74 €
Ferienwohnung, EG Földvar 2a

Ferienwohnung, EG Földvar 2a

in Balatonföldvár
6 Pers.
1500 m
ab 74 €
Ferienhaus Földvar 3

Ferienhaus Földvar 3

in Balatonföldvár
6 Pers.
1500 m
Balatonföldvár

Ferienort mit Tradition

Hafen von Balatonföldvár

Balatonföldvár ist schon seit Ende des 19. Jahrhunderts Badeort und wurde 1950 selbstständige Gemeinde. Damals kamen vor allem wohlhabende Budapester Bürger, um ihre Wochenende hier zu verbringen. Seit 1985 gehören die Orte Köröshegy, Kereki, Pusztaszemes und Bálványos mit zur Großgemeinde, die mittlerweile zu einem der bedeutendsten Ferienorte am Südufer aufgestiegen ist.

Heute ist Balatonföldvár ein moderner, sehr gepflegter Badeort mit ca. 8000 Gästebetten. Entlang der Uferpromenade kann man wunderschöne Spaziergänge unternehmen und dabei den Sonnenuntergang beobachten. Der Strand bietet 5000 Gästen Platz und auch eine Freilichtbühne und ein Freilichtkino laden die Feriengäste ein.

Balatonföldvár

Mondäne Villen und ruhiges Hinterland

uferpromenade in Balatonföldvár

Földvár zählt zurecht zu den schönsten Ferienorten am Plattensee. Das mit Blumen geschmückte Zentrum, die herrlichen alten Villen am Ufer und der schöne Hafen machen den Ort unverwechselbar. Auf der langen Uferpromenade kann man vom Strand aus zum Hafen gelangen, und dabei viele der liebvoll restaurierten, mondänen Villen aus dem späten 19. Jahrhundert bewundern.

Einige dieser Villen sind heute zu kleinen, privat geführten Familienpensionen umgebaut worden und bieten den Gästen anspruchvolle Unterkünfte in bester Seelage.

Überquert man die Hauptstraße 7 gelangt man von Földvár aus in das ruhige Körösheghy, daß seinen dörflichen Charakter bewahrt hat. Auch hier gibt es viel zu entdecken. Neben den herrlichen Weinfeldern kann man an der einen oder anderen Ecke auch traditionelle ungarische Gasthäuser finden, in denen man günstig die traditionelle, ungarische Küche genießen kann.

Ferienorte Nordseite
Ferienorte Südseite
Kontakt zu uns

(+49) 09721 - 944400

(+43) 0720 - 516524

/Balaton24