Fonyód

Traumhafter Seeblick

Startseite > Balaton > Ferienorte > Fonyód
Ferienorte
Fonyód

Die Stadt Fonyód liegt auf der Südseite des Balaton zwischen den Ferienorten Balatonfenyves und Balatonboglar (östlich). Mit Boglár ist der Ort baulich gesehen nahezu zusammengewachsen

Empfohlene Feriendomizile

ab 142 €
Ferienwohnung, OG Fonyod 9

Ferienwohnung, OG Fonyod 9

in Fonyód
13 Pers.
700 m
ab 44 €
Ferienwohnung, OG Fonyod 5

Ferienwohnung, OG Fonyod 5

in Fonyód
6 Pers.
800 m
ab 42 €
Ferienhaus Fonyod 7

Ferienhaus Fonyod 7

in Fonyód
2 Pers.
1000 m
ab 42 €
Fewo Fonyod 10b

Fewo Fonyod 10b

in Fonyód
5 Pers.
900 m
ab 74 €
Ferienwohnung EG Fonyod 15

Ferienwohnung EG Fonyod 15

in Fonyod
6 Pers.
1200 m
ab 64 €
Ferienhaus Fonyod 6
Sauna & Heizung im Mai inklusive!

Ferienhaus Fonyod 6

in Fonyód
4 Pers.
250 m
ab 37 €
Ferienwohnung, OG Fonyod 4b
Ab 1.09 wieder frei, mit 15 Euro Rabatt!

Ferienwohnung, OG Fonyod 4b

in Fonyód
5 Pers.
1000 m
ab 74 €
Ferienhaushaus Fonyod 4
Ab 2.09 wieder frei, mit 35 Euro Rabatt! Haustier erlaubt, Hundestrand in 3 KM Entfernng!

Ferienhaushaus Fonyod 4

in Fonyod
8 Pers.
1000 m
Fonyód

Urlaub in traumhafter Umgebung

Blick von Fonyód auf den Balaton

Von der Lage ist dieser Ort wohl einer der schönsten am gesamten Plattensee. Fonyod liegt zwischen den beiden Gipfeln eines unmittelbar am Balaton entstandenen Berges. Wenn man durch die schmalen Straßen des Ortes fährt, könnte man fast den Eindruck gewinnen, sich im Gebirge zu befinden.

Vom Fonyód-Berg aus, hat man einen unvergleichlichen Blick über den See und kann herrliche Sonnenuntergänge beobachten.

Fonyód bietet seinen Besuchern aber mehr als nur eine schöne Lage. Neben dem schönen Ortszentrum findet zweimal wöchentlich der sogenannte Pullover-Markt statt, den Sie unbedingt ansehen sollten.

Fonyód

Gepflegte Strände

Mole am Hafen in Fonyód

Die Fonyoder Strände sind sehr gepflegt und - und wie fast überall am Balaton - Rasenstrände. Der Hauptstrand in der Nähe des Hafens wurde in den vergangenen Jahren aufwendig umgebaut und hat nun auch einen Bereich mit Sandstrand.

Vom Hafen aus kann man interessante Schiffstouren unternehmen, sogar das Discoschiff fährt hier zwei Mal in der Woche ab. Auch die Mole des zweitgrößten Hafens am Plattensee ist sehr sehenswert, sie ist etwa 460 Meter lang.

Hinter der Mole und dem großen Freistrand befinden sich viele kleine Geschäfte, Bars und Restaurants. Am Aband kann man hier einen sehr schönen Sonnenuntergang beobachten.

Ferienorte Nordseite
Ferienorte Südseite
Kontakt zu uns

(+49) 09721 - 944400

(+43) 0720 - 516524

/Balaton24